Ihr Vorsprung
mit PTFE

Hochleistung aus Kunststoff

MEHR ERFAHREN
KONTAKT
MESSE NEWS

B+G auf der FAKUMA

KUNSTSTOFFWISSEN | B+Gpedia

WAS IST PTFE?

QUALITÄTSMANAGEMENT

ZERTIFIZIERUNG 2018

 

Experten für PTFE 

Vielseitiger Werkstoff für Hightech Kunststoff-Lösungen

PTFE und seine besonderen Eigenschaften:
  • Extreme Temperaturbeständigkeit von -200° bis +260° Grad Celsius
  • Chemische Beständigkeit gegenüber fast allen Medien
  • Absolute Antihaftung
  • Sehr gute elektrische Isolierungs-eigenschaften
  • Niedrigster Gleitreibungskoeffizient aller Feststoffe
  • Stabile Dielektrizitäts-Konstante bei Einsätzen im Hochfrequenzbereich

Wir sind spezialisiert auf die Verarbeitung des Werkstoffes Polyetrafluorethylen, kurz PTFE und blicken auf 40 Jahre Erfahrung mit diesem vielseitigen Werkstoff zurück.

Unser Ziel ist es, die vielfältigen Möglichkeiten des Werkstoffes PTFE nutzbringend auszuschöpfen und damit wirtschaftliche und kundenorientierte Lösungen zu bieten. Dabei arbeiten wir ausschließlich mit hochwertigen Rohstoffen von namhaften, weltweit agierenden und verlässlichen Lieferanten. 

Die innovativen Kunststofflösungen von Beichler + Grünenwald werden von Menschen und Maschinen entwickelt, gestaltet und produziert. Das eigene Konstruktionsbüro überzeugt mit passgenauen und anwendungsbezogenen Entwicklungen für kundenspezifische Produkte in den verschiedensten Branchen.

Der hochmoderne Maschinenpark im Fertigungszentrum ermöglicht die Herstellung äußerst hochwertiger Qualitätsprodukte sowie deren individuelle Nachbearbeitung. Beichler + Grünenwald setzt dabei auf unterschiedliche Fertigungsverfahren von der Ram-Extrusion über hydraulische und isostatische Pressverfahren bis hin zum CNC-gesteuerten Drehen und Fräsen sowie Automatenfräsen. Je nach Anforderungsprofil werden Produkte beschichtet oder pulverbeschichtet; Teile und Materialien weden mit PTFE ausgekleidet oder überzogen.

Neben der Produktion und Fertigung von Extrudaten, Halbzeugen und Beschichtungen liefert Beichler + Grünenwald auch Baugruppen aus einer Hand. Meist werden über die Montage hinaus zusätzliche Bearbeitungen wie thermische Umformungen, Schweißverbindungen, Laser-Kennzeichnungen oder Ultraschall-Reinigungen ausgeführt. 

PTFE lässt sich hervorragend mit weiteren Werkstoffen kombinieren, um gewünschte Eigenschaften zu verstärken. Beichler + Grünenwald hat das Know-how mit mineralischen oder organischen Füllstoffen Compounds für kundenspezifische Anforderungen herzustellen und zu verarbeiten.

Bereits seit 1996 sind wir nach DIN EN 9001 zertifiziert. Zudem erfüllen unsere Erzeugnisse nahezu alle Qualitätsstandards und Normen.